Zebra QLn-Serie

praktischer mobiler Thermo- und Transferdruck

QLn220/QLn320/QLn420

Mobile Drucker mit unterschiedlichsten Schnittstellen kommen insbesondere in Zusammenarbeit mit mobilen Datenfunkterminals zum Einsatz. 

Die Geräte der QLn-Serie unterscheiden sich durch unterschiedliche Papierbreiten: 2, 3 oder 4 Zoll.
Die Stromversorgung der Geräte erfolgt über Akkus. Optional besteht die Möglichkeit den Drucker direkt ins W-LAN zu integrieren.

Besonderheiten des QLn420
Durch das Netzteil anstatt des Akkus und vor allem die Möglichkeit eine große Papierrolle über die externe Papierzufuhr zu verwenden, empfiehlt sich der QLn420 insbesondere zum Einsatz auf Staplern oder Kommissionierwagen und bei hohem Druckvolumen.

Beispiele für den Einsatz mobiler Drucker:

  • Kennzeichnung der Ladeeinheiten im Wareneingang
  • Kennzeichnen der Packstücke beim Start der Kommissionierung
  • Kennzeichnen der entnommenen Artikel mit Informationen für den Empfänger
  • Druck von Nachschubbelegen