DLT-V83

Erfahrungen aus tausenden Systemintegrationen stecken im Nachfolger des Erfolgsmodells MPC 6 von Advantech-DLoG.

In der neuen Fahrzeugterminalserie DLT-V83 steckt Fachwissen, das über Jahrzehnte in den Kernbranchen Logistik,  Automatisierung und Heavy Duty gesammelt wurde. Mit dem DLT-V83 wurden zum einen die robusten Eigenschaften, die Terminals für den harten Einsatz auf Fahrzeugen in Lagerhallen brauchen, weiter verbessert. Zum anderen sind neue und zukunftsweisende Technologien in Sachen Prozessoren, Betriebssysteme und Touch-Screen integriert. Hochkonfigurierbar passt sich der DLT-V83 unterschiedlichsten Unternehmensanforderungen an.

DLT-V83 Features:

  • Leistungsstarker D 525 Dual Core 1,8 GHz Prozessor
  • Neueste Betriebssysteme wie z. B. Linux, Windows7 Embedded, Win 7 Professional, WES 2009
  • Verfügbar mit 5, 9 oder 26 Front-Tasten
  • Farb-TFT in 10 oder 12 Zoll
  • Extrem bruchsichere, abriebfeste Touch-Screens in zwei Versionen:
    - Touch mit 5 oder 26 Front-Tasten, erhältlich mit Display Defroster*
    - Kapazitiver Multi-Touch (PCT) mit 9 integrierten Front-Tasten
  • Extrem robust, mit IP 66 und 5M3 für das Gesamtsystem
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung*, z.B. für Fahrzeug-Batteriewechsel ohne Herunterfahren des Terminals
  • Weitbereichsnetzteil von 12/24/48 V, ein Netzteil für verschiedene Fahrzeuge
  • WLAN* mit integrierter Diversity-Antenne* für zuverlässige Datenübertragung unter schwierigen Sende- und Empfangsbedingungen
  • WWAN* (GSM, GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA) für größte Flexibilität hinsichtlich Funkstandards
  • Bluetooth* für kabellose Anbindung von Scanner, Drucker etc.
  • CAN-Interface* für Anbindung an die Fahrzeugelektronik
  • Zahlreiche serielle Schnittstellen (USB, COM, serielle I/Os)
  • Optimaler mechanischer Schutz gegen Vibrationen und Stöße

*optional