WT6000

Die nächste Generation der Wearable-Computer für die Industrie bringt unvergleichlichen Konfort für freihändige Mobilität

Der Wearable-Computer WT6000 mit dem Betriebssystem Android sorgt in der Enterprise-Klasse für einen neuen Standard in Sachen Tragbarkeit. Er ist kleiner und leichter als andere Wearables auf dem Markt. Mit dem unglaublichen neuen Halterungssystem passt der WT6000 jedem Mitarbeiter, egal welche Größe sein Arm hat.  Und die robuste Bauweise für Industrieanwendungen sorgt für maximale Betriebszeiten in anspruchsvollen Umgebungen. Das Ergebnis? Maximaler Komfort. Maximale Robustheit. Maximale Mitarbeiterproduktivität. Der WT6000 – für Wearable-Lösungen, die sich auch wirklich tragen lassen.

Mit seiner ergonomischen Größe, einem größeren Touchscreen zur besseren Darstellung von intuitiven grafischen Android-Anwendungen, der Kopplung per Antippen und einem neuen bahnbrechenden Halterungssystem für überragenden Komfort, Hygiene und Sicherheit setzt der Android-Wearable-Computer WT6000 von Zebra im Unternehmensbereich einen neuen Maßstab in Sachen Tragbarkeit.

Mit der multimodalen Lösung von Zebra können Sie die Mitarbeiterproduktivität um 15 % steigern – bei 39 % weniger Fehlern als bei herkömmlichen Wearables. Die Kopplung des Wearable-Computers WT6000 mit dem Ringscanner RS6000 oder RS4000 und dem Headset HS3100 oder HS2100 verleiht in Kombination mit unserer Software TekSpeech Pro 4 Ihren Mitarbeitern die freihändige Mobilität, die sie brauchen, um neue Maßstäbe bei der Produktivität zu setzen.