Features und Innovationen

Echtzeitverfolgung und erhöhte Transparenz im Lager mit SuPCIS-L8 und RFID – Teil 2/2

Die Ausgangslage: die Kombination von SuPCIS-L8 und RFID ermöglicht eine Echtzeitverfolgung und erhöhte Transparenz im Lager. Antworten auf Fragen, wie: „Wo befindet sich die Ware gerade? Was ist an Ware tatsächlich angekommen?“ oder aber „Fehlt möglicherweise irgendetwas im Warenbestand?“ sind dadurch schnell und einfach möglich.

Erinnern Sie sich noch? In unserem letzten Beitrag haben wir Ihnen bereits die Variante der Einzelteileidentifikation nähergebracht. Dieses Mal möchten wir Ihnen gerne eine weitere Möglichkeit der Implementierung vorstellen, und zwar die Kombination von SuPCIS-L8 und RFID-Technologie als Variante der Behälteridentifikation:

Bei der Behälteridentifikation am Beispiel der Pharma-Industrie wird jede Wanne mit je zwei Transpondern bestückt, um eine eindeutige Identifizierung der Wanne mittels Wannen-ID zu gewährleisten. Im Manufacturing Execution System (MES) ist bekannt, welcher Artikel gerade produziert wird. Der RFID-Reader im Lager ist in diesem Zusammenhang für die Identifikation der Wannen zuständig und liest mittels Funkfrequenzen die jeweilige Wannen-ID aus. Nach der Befüllung der einzelnen Wannen mit Ware erfolgt eine automatische Verheiratung der Wannen-ID mit der LE-Nummer, die in allen Systemen so lange bestehen bleibt, bis diese tatsächlich durch das Scannen an der Anlage aufgelöst wird.

Unabhängig von Form und Ausprägung der Systemlösung die an dieser Stelle zur Anwendung kommt: die Kombination aus einer RFID-Technologie und unserem WMS SuPCIS-L8 sorgt in beiden Anwendungsfällen – der Teile- oder Behälteridentifikation – für vielfältige Synergieeffekte. Neben schnelleren Abläufen im Lager und einer optimalen Warenverfügbarkeit wird zugleich eine höhere Kundenzufriedenheit erzielt. Information in Echtzeit, ein höherer Diebstahlschutz und Potentiale der Umsatzsteigerung kommen ebenfalls hinzu.

Für wen ist der Einsatz sinnvoll? Egal, welche Branche – der Einsatz eignet sich, bei Berücksichtigung der technischen Restriktionen, allgemein überall dort, wo man schnell und einfach Ware registrieren und ihren Weg verfolgen möchte.

Sie möchten weitere Details darüber erfahren? Kontaktieren Sie uns gerne!

Samira Gryzia